Tag & Nacht
Telefon: 02553-98472

Online Gedenken im Volkery Gedenkportal

Öffnen Sie das Tor zu gemeinsamen Erinnerungen

Trauer teilen tröstet und hilft! Hier im Volkery Gedenkportal stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten offen, wie Sie einen geliebten Menschen ehren und gemeinsam mit anderen die Erinnerungen an ihn lebendig halten können. Entzünden Sie online Kerzen oder sammeln Sie gemeinsam mit Familie, Freunden und Bekannten Fotos für ein einzigartiges Erinnerungsalbum. Welche Wege des gemeinsamen Gedenkens Ihnen im Einzelfall offenstehen, entscheiden immer die Angehörigen, die die jeweilige Gedenkseite betreuen.

Trauern verbindet

Abschied
nehmen

Online Kerzen entzünden oder Kondolenzen schreiben.

Fotos
teilen

Bilder hochladen und ein einzigartiges Erinnerungsalbum erstellen.

Termine
finden

Die genauen Daten der Trauer- und Gedenkfeierlichkeiten nachlesen.

Erinnerungsbücher
gestalten

Online ein Fotobuch gestalten, mit Freunden teilen und hochwertig drucken lassen.

Neueste Gedenkseiten

Erinnerungsbücher gestalten

Gemeinsam mit Familie, Freunden und Bekannten des Verstorbenen das Album eines Lebens gestalten, online bearbeiten, teilen und als Fotobuch drucken lassen – und direkt nach Hause bestellen.

Sie finden verschiedene Designs und Formate zur Auswahl, können öffentliche Beiträge der Gedenkseite mit eigenen Bildern kombinieren und Alben einfach speichern, teilen oder weiterbearbeiten.

Gehen Sie mit Trauer um, statt sie zu umgehen

In einem Trauerfall ist alles plötzlich anders – und das nicht nur für die nächsten Angehörigen eines Verstorbenen, sondern für die gesamte Trauergemeinschaft. Es herrscht bei den meisten Menschen große Unsicherheit darüber, wie man sich bei einer Trauerfeier „richtig“ verhält, wie man angemessen kondoliert, oder wie man Hinterbliebenen in der Zeit nach der Bestattung zur Seite steht. Aus Angst und Unsicherheit bleibt so oft vieles ungesagt und ungetan, was vielleicht sehr hilfreich gewesen wäre. Aber auch im Umgang mit der eigenen Trauer ist es gut zu wissen, welche Gefühle und Reaktionen dabei typisch sind und was trösten kann.

Sicher gibt es bei den Themen Tod und Trauer keine allgemeingültigen Verhaltensregeln – dennoch kann man sich mit etwas Hintergrundwissen leichter orientieren. Im Ratgeber „Wegweiser Trauer" finden Sie wertvolle Informationen, die Ihnen weiterhelfen. Hören Sie in dieser besonderen Situation jedoch auch immer auf Ihr Herz. Blumen können dabei ein geeigneter Weg sein, die eigenen Gefühle auszudrücken oder etwas über die Persönlichkeit des Verstorbenen zu sagen. Wie Sie Blumen sprechen lassen können, wo Worte oft fehlen, erfahren Sie im Ratgeber „Blumensymbolik".